Zum Inhalt springen

preg_replace(): Nur Buchstaben und Zahlen erlauben

Last updated on Juni 4, 2020

Reguläre Ausdrücke sind was feines. Man kann extrem viel damit anstellen.
Leider ist es, wenn man sie nicht regelmäßig nutzt, oft schwer sich an die Korrekte Schreibweise zu erinnern.
Hier also einmal ein paar sehr einfache Beispiele wie man einen String mittels preg_replace() bearbeitet.

Nur kleine Buchstaben

$string="a!b-c_123_B:C;A321äüöÖÜÄ";
echo preg_replace('/[^a-z]/', '', $string);

Ausgabe: abc

Nur kleine & große Buchstaben

$string="a!b-c_123_B:C;A321äüöÖÜÄ";
echo preg_replace('/[^a-zA-Z]/', '', $string);

Ausgabe: abcBCA

Nur Buchstaben und Zahlen

$string="a!b-c_123_B:C;A321äüöÖÜÄ";
echo preg_replace('/[^a-zA-Z0-9]/', '', $string);

Ausgabe: abc123BCA321

preg_replace() und Umlaute

Wie ihr seht gehören zu a-z oder A-Z die Umlaute üäö/ÜÄÖ und ß nicht dazu.
Diese müssen extra mit aufgenommen werden.
so wird das Dritte Beispiel z.B. zu:

$string="a!b-c_123_B:C;A321äüöÖÜÄ";
echo preg_replace('/[^a-zA-Z0-9üäöÜÄÖß]/', '', $string);

Ausgabe: abc123BCA321äüöÖÜÄ


Du möchtest dich intensiver mit den Regulären Ausdrücken beschäftigen, weist aber nicht wo du anfangen sollst? Dann empfehle ich dir das Tutorial von Daniel Fett zu dem Thema Reguläre Ausdrücke.

Published inPHP

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.